BW Mintard – DTV

Im Pokalspiel standen sich zwei kämpferisch starke Mannschaften gegenüber.
Spielerische Höhepunkte waren selten, beide Mannschaften stellten sich auf eine Pokalschlacht ein.

Durch einen individuellen Fehler ging BW Mintard in der 10. Minute in Führung.
Das 1:1 fiel jedoch bereits vier Minuten später.
Bis zur Halbzeit gab es dann wenig Höhepunkte.
Kurz nach der Halbzeit ging der DTV dann durch einen Fehler auf der Gegenseite mit 2:1 in Führung.
Anschließend ließ der DTV die Vorentscheidung mehrfach liegen und vergab einige großchancen.

Als der Gegner alles nach vorne warf, konnte der DTV den Sack zu machen. Durch einen Konter fiel das 3:1 in der Nachspielzeit.

Wir bedanken uns hiermit auch bei BW Mintard für ein faires Spiel und den freundlichen Empfang.
Wir wünschen BW Mintard viel Erfolg in der restlichen Saison.